Direkt zum Inhalt


Schriftgröße anpassen! Schrift verkleinern Schrift Standard Schrift vergrößern


Tambourclub Spielfreunde Niederlützingen

Bild zum Bericht

Der hiesige Spielmannszug besteht seit 1955. Nachdem das Vereinsleben vorübergehend ruhte, wurde er 1969 wiederbelebt und neugegründet. Die Zielsetzungen und Schwerpunkte sind folgende: Erhaltung und Fortführung von kulturellen Veranstaltungen, Erweckung von Interesse bei größeren Bevölkerungskreisen für die Musik, Förderung der Jugend, Unterstützung der heimischen Vereine, Veranstaltungen eigener und Unterstützung fremder Festivitäten. In diesem Zusammenhang sei da Hoffest erwähnt, daß die "Spielfreunde" regelmäßig durchführen. Im Rahmen eines Musikabends sind befreundete Musikvereine zu Gast und spielen gemeinsam mit dem hiesigen Verein zur Unterhaltung auf. Die Jugendarbeit wird beim Tambourclub GROSSGESCHRIEBEN:
Das Musikrepertoire umfaßt sowohl Volkslieder, Walzer, Märsche und Karnevalsschlager, als auch moderne Lieder. Die Proben finden mittwochs um 19.00 Uhr im Vereinslokal "Lucencia" statt.

Der Tambourclub Niederlützingen besteht durch eine Fülle von Aktivitäten. Bei zahlreichen Veranstaltungen der näheren Umgebung sorgen die "Spielfreunde" für den "guten Ton". Feste Punkte im Jahresprogramm sind die Auftritte an Karneval, bei Junggesellenfesten und natürlich bei den unterschiedlichsten Veranstaltungen in Niederlützingen.

Zu den Besonderheiten des Vereins gehört das jährliche Zeltlager, an dem alle Aktiven teilnehmen können. Allen Teilnehmern, sowohl dem Nachwuchs als auch den älteren Semestern, bringt dieses Wochenende viel Spaß und Abwechslung.

Kontakt:
1.Vorsitzender: Jürgen Nonn
Burgfrieden 5
56626 Kell
Tel. 0163/4846655

2.Vorsitzender: Karli Schmidtke
Wiesenstr.
Tel. 02636-3581
schmidtke61@gmx.de

Schriftführerin: Andrea Hafner
Tel. 02636 - 3632



zurück

Druckversion

 

 

Seitenanfang

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Sponsoren
Werbung Werbung Werbung Werbung
Werbung Werbung Werbung Werbung
Werbung Werbung